Austrian - Günstige Flüge buchen

Gegründet: 1957
IATA-Code: OS
Reiseziele: 130+
Zusammenschlüsse: Star Alliance, Lufthansa Group
Flotte: 77 Luftfahrzeuge
Boeing 777, Boeing 767, Boeing 737, Airbus 319, Airbus A320, Airbus 321, Fokker 100, Fokker 70, Bombardier Q400
Treueprogramme: LOT Businessprogramm, Miles & More

Die Geschichte von Austrian

Austrian ist Österreichs nationale und größte Fluggesellschaft. Austrian etablierte die weltweit erste reguläre internationale Flugverbindung am 01. April 1918, als diese die Strecke zwischen Wien und Kiew öffnete. Dank Ihrer günstigen geographischen Lage im Herzen Europas, ist Österreich die ideale Pforte zwischen Osten und Westen.
Austrian nimmt eine führende Position in Österreichs Flugindustrie ein und ist ein wesentlicher Bestandteil von Lufthansa, Europas größter Luftfahrtsgruppe.
Seit Juli 2012 werden alle Flüge durch das Tochterunternehmen Tyrolean Airways unter der Marke Austrian ausgeführt.
Austrian ist Star Alliance Mitglied seit 2000 und operiert Linienflüge zu mehr als 130 Reisezielen.

Austrian Airlines - Flughafen-Drehkreuze

Wien International Airport (VIE)

Städte im Schwerpunkt:

Flughafen Innsbruck
Flughafen Salzburg

Statistiken und Zahlen

Nach einer Umfirmierung in 2003 wurde der Name “Austrian Airlines” gekürzt in Austrian.
Die Austrian Airlines Gruppe hält Anteile in 24 Firmen.

Wichtige Meilensteine

Im Jahr 2000 tritt Austrian Airlines Star Alliance bei.
2001 erreicht Austrian Airlines den ersten Platz für “Staff Service Excellence Europe” bei den Skytrax World Airline Awards.
In 2009 gewinnt Austrian den zweiten Preis für „Best Cabin Staff“ bei den Skytrax World Airline Awards und für die „beste Fluggesellschaft in Europa für Speisen und Getränke“ von Business Traveller.

Austrian Flughäfen

1. Amman (AMM) - Jordan
2. Amsterdam (AMS) - Netherlands
3. Astana (TSE) - Kazakhstan
4. Athens (ATH) - Greece
5. Baghdad (BGW) - Iraq
6. Baku (GYD) - Azerbaijan
7. Bangkok (BKK) - Thailand
8. Barcelona (BCN) - Spain
9. Basel (BSL) - Switzerland
10. Beijing (PEK) - China
11. Belgrade (BEG) - Serbia
12. Berlin (TX) - Germany
13. Bologna (BLQ) - Italy
14. Brussels (BRU) - Belgium
15. Bucharest (OTP) - Romania
16. Budapest (BUD) - Hungary
17. Cairo (CAI) - Egypt
18. Chicago (ORD) - United States
19. Chisinau (KIV) - Moldova
20. Cologne/Bonn (CGN) - Germany
21. Copenhagen (CPH) - Denmark
22. Delhi (DEL) - India
23. Dnipropetrovsk (DNK) - Ukraine
24. Dubai (DXB) - United Arab Emirates
25. Dubrovnik (DBV) - Croatia
26. Düsseldorf (DUS) - Germany
27. Erbil (EBL) - Iraq
28. Florence (FLR) - Italy
29. Frankfurt (FRA) - Germany
30. Freiburg (EAP) - Germany
31. Geneva (GVA) - Switzerland
32. Graz (GRZ) - Austria
33. Hamburg (HAM) - Germany
34. Iaşi (IAS) - Romania
35. Innsbruck (INN) - Austria
36. Istanbul (IST) - Turkey
37. Kharkiv (HRK) - Ukraine
38. Kiev (KBP) - Ukraine
39. Klagenfurt (KLU) - Austria
40. Kosice (KSC) - Slovakia
41. Krakow (KRK) - Poland
42. Krasnodar (KRR) - Russia
43. Larnaca (LCA) - Cyprus
44. Leipzig/Halle (LEJ) - Germany
45. Linz (LNZ) - Austria
46. London (LHR) - United Kingdom
47. London (STN) - United Kingdom
48. Los Angeles (LAX) - United States
49. Lviv (LWO) - Ukraine
50. Lyon (LYS) - France
51. Male (MLE) - Maldives
52. Milan (MXP) - Italy
53. Minsk (MSQ) - Belarus
54. Moscow (DM) - Russia
55. Mulhouse (MLH) - France
56. Munich (MUC) - Germany
57. New York City(JFK) - United States
58. Nice (NCE ) - France
59. Oslo (OSLO) - Norway
60. Palermo (PMO) - Italy
61. Paris (CDG ) - France
62. Podgorica (TGD) - Montenegro
63. Prague (PRG) - Czech Republic
64. Pristina (PRN) - Kosovo
65. Reykjavík (KEF) - Iceland
66. Rome (FC) - Italy
67. Rostov on Don (ROV) - Russia
68. Saint Petersburg (LED) - Russia
69. Salzburg (SZG) - Austria
70. Sarajevo (SJJ) - Bosnia and Herzegovina
71. Shanghai (PVG) - China
72. Sibiu (SBZ) - Romania
73. Skopje (SKP) - Republic of Macedonia
74. Sofia (SOF) - Bulgaria
75. Split (SPU) - Croatia
76. Stockholm (ARN) - Sweden
77. Stuttgart (STR) - Germany
78. Tel Aviv (TLV) - Israel
79. Thessaloniki (SKG) - Greece
80. Tirana (TIA) - Albania
81. Tokyo (NRT) - Japan
82. Toronto (YYZ) - Canada
83. Tripoli (TIP) Libya
84. Varna (VAR) - Bulgaria
85. Venice (VCE) - Italy
86. Vienna (VIE) - Austria
87. Vilnius (VNO) - Lithuania
88. Warsaw (WAW) - Poland
89. Washington D.C (IAD) - United States
90. Yerevan (EVN) - Armenia
91. Zagreb (ZAG) - Croatia
92. Zurich (ZRH) - Switzerland

Austrian - Serviceklassen

Austrian bietet Economy- und Business Class bei Kurz- und Langstreckenflüge an.
Economyklasse – Großzügige Sitze, leichte Speisen oder exclusive DO & CO Gerichte, Flugunterhaltungssystem mit einer großen Auswahl an Zeitungen & Magazinen sind nur einige der Vorzüge, welche den Economy Class Passagieren angeboten werden.
Business Class – Mobiler Check-in und Business Class Check-in Schalter, Check-in von 2 Gepäckstücken bis jeweils 32 kg, Zugang zu allen Austrian-, Lufthansa- und SWISS-Lounges, „Lie-Flat Sleeper“ 2 Meter Ledersitz, verschiedene Gängemenüs, welche von DO&CO kreiert werden sowie individuelle Bildschirme mit Video- und Audioprogrammen, zählen zu den Vorzügen, die den Business Class Passagieren zur Verfügung stehen.

Austrian - Lounges

Austrian verfügt über 6 Lounges im Austrian Star Alliance Terminal an seinem Drehkreuz in Wien. Zudem hält diese eine Business Lounge im Flughafen in Moskau Domodedovo.

Zugang zu Austrian Lounges wird Mitgliedern des Miles&More HON Circle, Senators, welche mit Austrian fliegen, sowie Austrian Business Class Passagieren gewährt.

Passagiere, die über eine Vielfliegerkarte und/oder ein entsprechendes Ticket verfügen oder Passagiere, die in Business Class reisen, können die Partner Lounges von Austrian weltweit genießen.

Unterhaltung an Bord

Auf Austrian Flügen wird informatives- und Unterhaltungsmaterial angeboten um Ihren Flug noch angenehmer und komfortabel zu gestalten. Bitte finden Sie im Folgenden die Flugunterhaltung, die auf Austrian-Flügen angeboten wird:
• Eine große Auswahl an Filmen (auch speziell für Kinder), Audiokanäle & Computerspiele
• Kostenloses Bordcatering
• Zeitungen & Magazine
• Die neueste Bordkinounterhaltung
• Shoppingmöglichkeiten einer großen Auswahl an Produkten und Marken

Austrian - Günstige Flüge buchen

Austrian Flüge buchen über tripsta.de
Austrian günstige Flüge über tripsta.des Flugticketsuche buchen. Sparen Sie Zeit und Geld! Wählen Sie den Abflughafen, Ankunftsziel, gewünschtes Datum und buchen Sie Austrians billige Flugtickets. Um die Qualität und Erfahrung Ihrer Reise noch zu steigern, haben Sie zudem die Möglichkeit eine Reiseversicherung sowie spezielle Reisepakete über tripsta.de abzuschließen. Nachdem Sie den gewünschten Austrian Flug gefunden haben, können Sie diesen bequem online mit Ihrer Kreditkarte buchen. Für weitere Details erreichen Sie uns unter +49 (69) 80 92 1864 oder schicken Sie uns eine E-Mail an service@tripsta.de.
Ihr Lieblingsreiseziel ist nur wenige Klicks von Ihnen entfernt! Buchen Sie Austrians billige Flugtickets über tripsta.de!

Austrian – billige Flugtickets

Nachdem Sie die Austrian Flugbuchung abgeschlossen haben, erhalten Sie eine E-Mail, welche den Flug bestätigt und eine zweite E-Mail mit allen wichtigen Informationen zu Ihrer Buchung. Um Ihre Bordkarte zu erhalten, benötigen Sie einfach alle Reisedokumente. Alternativ führen Sie bitte die Anzahl an elektronischen Tickets, die Ihnen von tripsta.de gesendet wurden mit sich.
Suchen Sie nach Austrians Flügen zu niedrigen Preisen? Möchten Sie Austrians Flüge buchen - innerhalb von wenigen Minuten? Buchen Sie über tripsta.de!

Austrians Flüge buchen

Warum Austrian Reservierungen über tripsta.de machen?
Sie können einfach und schnell alle Inlandsflüge und internationalen Flüge mit Austrian suchen. Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und verpassen Sie nie mehr Austrian News und Austrian Angebote. Alle verfügbaren Austrian Strecken werden Ihnen nun über tripsta.de angeboten, so dass Sie die perfekte Wahl zum niedrigen Preis treffen können!