Drucken

Datenschutz

Es ist uns ein besonderes Anliegen, dass die Sicherheit und Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitstellen, jederzeit gewährleistet sind. Bitte lesen Sie sich die vorliegende Datenschutzerklärung sorgfältig durch, um zu erfahren, wie wir den Datenschutz handhaben. Durch Aufrufen unserer Website stimmen Sie dem Inhalt dieser Datenschutzerklärung automatisch zu.
 

Inhaltsverzeichnis

Datenschutzerklärung

Allgemeine Informationen

A.Art der erhobenen Daten und Methoden der Datenerhebung

B. Cookie-Richtlinie

1. Google Analytics

2. Social Plugins

C. Nutzung und Weitergabe erhobener Daten

1. Art der Datennutzung

2. Weitergabe von Daten an Dritte

D. Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

E. Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten

F. Internetwerbung

G. Datenübermittlung

H. Hyperlinks

I. Anti-Spam

J. Fragen & Anmerkungen

K. Weitere Informationen

                                                         

Allgemeine Informationen

Die vorliegende Datenschutzerklärung beschreibt, welche Angaben über eine bestimmte oder bestimmbare Person (nachstehend als „personenbezogene Daten“ bezeichnet) wir von Ihnen erheben dürfen, zu welchen Zwecken wir diese Daten nutzen, an wen wir sie weitergeben und welche Sicherheitsvorkehrungen wir treffen, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Unsere Datenschutzerklärung gilt für alle Daten, die einer bestimmten Einzelperson zugeordnet werden können, also z.B. Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, Kreditkartendaten sowie Transaktionen, die zwischen uns und der betreffenden Person getätigt werden.

Die von uns erhobenen Daten befinden sich im Besitz von Tripsta S.A. Travel Agency (mit der Gewerbebezeichnung tripsta.de, nachstehend als  „wir“ und „uns“ bezeichnet) mit eingetragenem Sitz in Karagiorgi Servias Str. 4, P.O 10562 Syntagma, Athen, Griechenland.

 

A.   Art der erhobenen Daten und Methoden der Datenerhebung

Um auf unserer Website ein Kundenkonto einzurichten oder Produkte und Dienstleistungen zu kaufen, müssen Sie uns personenbezogene Daten bereitstellen. Dabei werden wir Ihnen in jedem einzelnen Fall mitteilen, welche Angaben wir von Ihnen benötigen. Sie haben aber auch die Möglichkeit viele Abschnitte unserer Website aufzurufen, ohne irgendwelche Angaben zu personenbezogenen Daten machen zu müssen.

In den folgenden Fällen sind wir zur Erhebung personenbezogener Daten berechtigt:

  • Einrichtung eines Kundenkontos: Um ein Konto bei uns einzurichten, müssen Sie uns einen Nutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen. Alle weiteren Angaben, die Sie mit Bezug auf Ihr Kundenkonto bei uns machen – z.B. Name, Telefonnummer, Familienstand und andere persönliche Informationen – werden ebenfalls bei uns gespeichert und gemäß dieser Datenschutzerklärung verwaltet.
  • Einkauf von Produkten und Dienstleistungen: Wenn Sie über unsere Website oder einen anderen Vertriebskanal ein Produkt oder eine Dienstleistung einkaufen, müssen Sie uns Ihren Namen, Geburtsdatum, Ihre Kreditkartendaten einschließlich der Kartennummer, Kartentyp, Name des Karteninhabers, Gültigkeitsdatum, Rechnungs- und Lieferadresse mitteilen.
  • Anmeldung für den Erhalt unseres Newsletters und anderer Werbemitteilungen oder Änderung Ihrer Präferenzen: In diesen Fällen müssen Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und weitere relevante Daten mitteilen, damit wir unsere direkten Mitteilungen auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zuschneiden können.
  • Teilnahme an Gewinnspielen und Umfragen: Wenn Sie an einer Umfrage oder an einem Gewinnspiel teilnehmen möchten, müssen Sie uns in einem entsprechenden Formular personenbezogene Daten wie z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse und andere erforderliche Angaben bereitstellen.
  • Anfragen an unseren Kundendienst: Wenn Sie sich per E-Mail, Telefon oder auf dem Postweg an unseren Kundendienst wenden, müssen Sie uns personenbezogene Daten wie z.B. Name und E-Mail-Adresse mitteilen. Ferner sind wir berechtigt, Ihren Anruf in unserem Kundendienstzentrum aufzuzeichnen.
  • Indirekte Datenerfassungsmethoden bei Aufruf unserer Website: Zusätzlich zu den Daten, die Sie uns freiwillig mitteilen, werden bei Ihrem Besuch auf unserer Website durch zeitweise eingesetzte Tracking-Technologien wie z.B. Cookies automatisch bestimmte Daten erhoben. Dazu gehören u.a. technische Daten über Ihren Computer, wie etwa Ihre IP-Adresse, Ihr Betriebssystem, Typ bzw. Version Ihres Browsers und der Webseite, die Sie zuvor besucht haben (Referrer Webseite). Zudem versorgen uns diese Technologien mit Informationen zu Ihren Shopping-Vorlieben, zu Produkten, die Sie sich angesehen oder nach denen Sie gesucht haben, und zu Ihren Aktivitäten auf unserer Website. Falls Sie eine drahtlose Internetverbindung nutzen und sich mit einem Mobiltelefon oder einem anderen Gerät eingewählt haben, sollten Sie sich zusätzlich bei Ihrem Mobilfunkanbieter darüber informieren, welche personenbezogenen Daten dieser von Ihnen erhebt.
  • Veröffentlichung von Inhalten auf unserer Website, z.B. Kundenrezensionen.
  • Von Drittquellen wie z.B. Wirtschaftsauskunfteien: Wir sind berechtigt, Informationen über Sie aus anderen Quellen wie z.B. von Wirtschaftsauskunfteien einzuholen, um uns gegen Betrug zu schützen. Zudem sind wir berechtigt, Ihre Adresse und Lieferadresse von Dritten einzuholen, die aus sicherheitstechnischen Gründen und zur Betrugsbekämpfung dazu beauftragt wurden.
     

B. Cookie-Richtlinie

In Übereinstimmung mit der EU-Richtlinie 2009/136/EG weisen wir Sie hiermit darauf hin, dass unsere Website die Nutzung von „Cookies“ gestattet, um herauszufinden, von wo aus ein Nutzer auf unsere Website gelangt und wie unsere Website allgemein genutzt wird. Bei Cookies handelt es sich um Dateien, die bei Aufrufen einer Website von einem Webserver an Ihren Browser gesendet werden. Jede dieser Dateien wird von Ihrem Browser gespeichert und übermittelt uns Informationen zu Ihrem letzten Besuch auf unserer Website. Diese Informationen werden in aggregierter Form erhoben und gespeichert und helfen uns dabei, die Funktionen, Inhalte, das Erscheinungsbild und die Leistung unserer Website insgesamt zu verbessern.

Bei den meisten Browsern sind Cookies automatisch aktiviert. Sie haben jedoch jederzeit die Möglichkeit, in den Einstellungen Ihres Browsers Cookies zu deaktivieren oder so einzustellen, dass Sie vor der Speicherung jedes einzelnen Cookies um Ihre Zustimmung gebeten werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass dadurch Ihre Nutzung der Funktionen unserer Website eingeschränkt wird.

Wir nutzen vor allem die nachfolgend aufgeführten Cookies:

a)      Analytische Cookies – Mithilfe solcher Cookies können wir einsehen, wie Nutzer auf unserer Website navigieren und für welche Inhalte sie sich interessieren. Diese Informationen tragen dazu bei, unseren Dienst für Sie zu verbessern, da wir mit ihrer Hilfe dafür sorgen können, dass die gewünschten Informationen einfach zu finden sind.

b)      Social-Media-Cookies – Diese Cookies sind für die Einbindung sozialer Netzwerke wie Facebook, Google oder Twitter erforderlich. Sie dienen dazu, die Interaktion mit Social Widgets auf unserer Website zu verfolgen, und werden auf den Domains  „facebook.com“, „google.com“ und „twitter.com“ genutzt.

c)       Partner-Cookies – Diese Art von Cookies ermöglicht uns, festzustellen, wenn ein Besucher von der Website eines unserer Partner auf unsere Website weitergeleitet wurde. Solche Cookies werden auf den Domains „mixmarket.com“, „zanox.com“, „linkwise.com“ und „optivo.com“ genutzt.

d)      Cookies für Nutzerverhalten und Werbung – Diese Cookies sammeln Informationen über Ihre persönlichen Präferenzen und Auswahlen, die Sie auf unserer Website treffen. Diese Informationen werden an Marketingnetzwerke weitergegeben, die sie nutzen, um gezielte Werbung auf anderen Websites zu schalten.

e)      Technische Cookies – Diese Cookies sind ausschließlich für die Nutzung dieser Website.

f)       Funktionale Cookies – Diese Cookies sind für die von Nutzern angeforderten Dienste dieser Website zwingend erforderlich und werden auf der Domain „tripsta.de“ genutzt.

g)      New Relic – Wir verwenden New Relic Analytics zur Überwachung der Performance unserer Website sowie die ihr zugrunde liegenden Systeme und Architektur. Mit diesen Informationen können wir Änderungen vornehmen, um die Website effizienter zu gestalten.

h)      Crazy Egg – Wir verwenden Crazy Egg, um Information über Websiteaktivitäten von Besuchern zu erhalten. Dies ermöglicht uns eine Bewertung und wenn nötig Optimierung unserer Webseite für eine einfachere Nutzung. Für weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Crazy Egg, klicken Sie hier. Sie haben die Möglichkeite die Verwendung der Cookies unter folgenden Link zu deaktivieren.

i)      Piwik – Piwik ist eine Open-Source-Software mit deren Verwendung von Cookies Informationen über die Nutzung unserer Webseite gesammelt werden. Aus diesem Grund werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, welche der Optimierung unserer Webseite dienen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite, werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

1. Google Analytics

Unsere Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. (nachstehend als „Google“ bezeichnet). Google Analytics nutzt „Cookies“ – kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und analysieren, wie Sie unsere Website nutzen. Die Daten, die diese Cookies über Ihre Art der Nutzung unserer Website erheben (z.B. auch Ihre IP-Adresse), werden an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Ihre von Google erhobenen Daten wie beschrieben verarbeitet werden. Falls Sie nicht wünschen, dass Google beim Aufrufen unserer Website Daten von Ihrem Browser empfängt, finden Sie hier das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics.

 

2. Social Plugins

Facebook

Unsere Website nutzt Social Plugins (nachstehend als „Plugins“ bezeichnet) von dem sozialen Netzwerk facebook.com, das von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (nachstehend als „Facebook“ bezeichnet) betrieben wird. Die Plugins sind anhand eines der Logos von Facebook (ein weißes „f“ auf blauem Hintergrund oder ein „Daumen-hoch“-Icon) oder dem Satz „Facebook Social Plugin“ erkennbar. Eine Liste der Social Plugins von Facebook einschließlich des jeweiligen Symbols finden Sie hier.

Wenn Sie eine Seite unserer Website aufrufen, die ein solches Plugin enthält, wird Ihr Browser eine Verbindung zum Server von Facebook herstellen, das Symbol des Plugins laden und für Sie anzeigen. Während dieses Vorgangs empfängt der Facebook-Server Daten über Ihren Besuch auf unserer Website und andere Daten wie z.B. Ihre IP-Adresse.

Wenn das Plugin geladen ist, überträgt Facebook den Inhalt des dann sichtbaren Plugins direkt in Ihren Browser und integriert ihn in die Seite auf unserer Website. Dementsprechend haben wir keinen Einfluss auf die Datenmenge, die Facebook durch solche Plugins erhebt. Entsprechende Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook. Wenn Sie zum Zeitpunkt des Besuchs unserer Website bei Facebook angemeldet sind, kann es sein, dass dieser Besuch mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft wird. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, indem Sie z.B. die Schaltfläche „Gefällt mir“ anklicken oder einen Kommentar posten, werden diese Daten direkt an Facebook gesendet und dort gespeichert. Selbst wenn Sie über kein Facebook-Profil verfügen, kann Facebook Ihre IP-Adresse ermitteln und speichern, wenn Sie das Facebook-Symbol angeklickt haben.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, zu welchem Zweck und in welchem Umfang Facebook Ihre Daten erhebt, wie diese Daten verarbeitet und genutzt werden, welche Rechte Ihnen diesbezüglich zustehen und welche Einstellungen Sie vornehmen können, um den Schutz Ihrer Daten und Privatsphäre zu gewährleisten, lesen Sie sich bitte die Datenschutzerklärung von Facebook durch.

Falls Sie über ein Facebook-Profil verfügen und nicht wünschen, dass Facebook Daten von Ihrem Besuch auf unserer Website erhebt und Ihren auf Facebook gespeicherten Profildaten zuordnet, müssen Sie sich vor Aufruf unserer Website bei Facebook abmelden.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, die Social Plugins von Facebook zu blockieren, indem Sie ein entsprechendes Add-on für Ihren Browser nutzen.

 

Google+

Unsere Website nutzt das Social Plugin des sozialen Netzwerks Google Plus (nachstehend als „Google-Plugin“ bezeichnet), das von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA, betrieben wird. Das „Google-Plugin“ ist am „+1“-Symbol erkennbar.

Wenn Sie eine Seite von tripsta.de aufrufen, die ein Google-Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her. Google sendet das „+1“-Symbol direkt an Ihren Browser, das dann in unsere Website integriert wird.

Laut Google werden keine personenbezogenen Daten erhoben, wenn ein Nutzer nicht das „+1“- Symbol anklickt. Personenbezogene Daten werden ausschließlich von solchen Personen erhoben und verarbeitet, die bei Google+ angemeldet sind. Weitere Informationen finden Sie auf https://developers.google.com/+/web/buttons-policy

Tripsta S.A. hat keinen Einfluss auf die Datenerhebung und -nutzung, für die Google verantwortlich ist.

 

C. Nutzung und Weitergabe erhobener Daten

1. Art der Datennutzung

Sofern Sie uns nicht Ihre ausdrückliche Zustimmung zu einer anderweitigen Nutzung erteilt haben, werden wir Ihre Daten ausschließlich für folgende allgemeine Zwecke nutzen:

·       Einrichtung eines Kundenkontos auf tripsta.de: Wir werden Ihre bereitgestellten Daten nutzen, wenn Sie sich als Kunde auf unserer Website registrieren, um Ihr Kundenkonto einzurichten und zu verwalten.

·       Auftragsabwicklung: Wenn Sie über unsere Website oder einen anderen Vertriebskanal Produkte oder Dienstleistungen kaufen, werden wir Ihre Daten nutzen, um die jeweilige Transaktion abzuwickeln, Ihre Bestellung zu bearbeiten und Ihnen die bestellten Produkte oder Dienstleistungen bereitzustellen.

·       Beantwortung von Kundenanfragen: Um eine Anfrage Ihrerseits zu beantworten, wird einer unserer Kundendienstmitarbeiter Sie per E-Mail, Telefon oder ein anderes Kommunikationsmittel kontaktiert. Außerdem sind wir berechtigt, Ihre Kontaktdaten zu nutzen, um Ihnen Folgeinformationen zu Ihrer Buchung zuzusenden, z.B. zu Änderungen gebuchter Reisen oder unvermeidlicher Reiseverzögerungen, damit Sie die Möglichkeit haben, Ihre Reise umzuplanen. Wir sind auch berechtigt, Sie per E-Mail, Telefon oder ein anderes Kommunikationsmittel zu kontaktieren, um auf einen Vorschlag Ihrerseits zu reagieren – z.B. zu unserer Website, unseren Produkten und Dienstleistungen – und um die Ergebnisse einer Umfrage, eines Gewinnspiels oder eines anderen Wettbewerbs, an der bzw. dem Sie teilgenommen haben, auszuwerten und zu verkünden. Aus Gründen der Qualitätssicherung und Mitarbeiterschulung zeichnen wir die meisten Kundentelefonate auf. Schließlich sind wir berechtigt, einige Daten unserer Kunden, z.B. die E-Mail-Adresse und Kontaktdaten, zu Referenzzwecken zu verwenden, wobei wir diese unter keinen Umständen publik machen werden.

·       Verbesserung der Nutzererfahrung und Bereitstellung von Informationen zu Produkten, Dienstleistungen, Sonderangeboten und Verkaufsaktionen: Daten, die von permanenten Cookies erhoben werden (siehe unsere oben genannte Cookie-Richtlinie), nutzen wir zusammen mit anderen von Ihnen bereitgestellten Daten, um die Effizienz unserer Website durch Auswertung der Inhalte und des Datenverkehrs zu steigern. Mithilfe dieser Daten können wir Ihnen eine persönliche Nutzererfahrung bieten, Ihnen die Navigation auf unserer Website erleichtern und bestimmte Produkte und Dienstleistungen anzeigen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind. Wenn Sie ein Kundenkonto einrichten oder über unsere Website oder einen anderen Vertriebskanal eine Buchung vornehmen, sind wir berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu nutzen, um Ihnen Informationen zu Sonderangeboten, Verkaufsaktionen und sonstigem sowie unseren Newsletter zuzusenden, sofern wir glauben, dass diese für Sie von Interesse sind und Sie dem Erhalt von Werbemitteilungen zugestimmt haben. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einstellungen zu ändern oder den weiteren Erhalt solcher Mitteilungen abzulehnen. Besuchen Sie dazu bitte den persönlichen Kundenbereich (sofern in Ihrem Land verfügbar), senden Sie uns eine E-Mail an die unter „Kontakt“ angegebene E-Mail-Adresse oder folgen Sie dem entsprechenden Link am Ende der E-Mails, die Sie von uns erhalten.

·       Interne Zwecke und Analysen: Wir sind berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zwecks interner Verwaltung, Analysen und Qualitätssicherung einschließlich Betrugsbekämpfung zu nutzen. Außer zur Bearbeitung, Bestätigung und Abwicklung der von Ihnen gebuchten Reiseprodukte und -dienstleistungen sind wir berechtigt, bestimmte Daten zu administrativen und analytischen Zwecken zu nutzen, z.B. für die Verwaltung von Informationssystemen, Buchführung, Rechnungsstellung und Audits. Ferner sind wir zur Nutzung personenbezogener Daten berechtigt, um Ihnen weitere Dienstleistungen zu erbringen, z.B. die Benachrichtigung per E-Mail über Ihren Reisestatus oder die Zusendung von Informationen zu Sonderaktionen, Umfragen, Gewinnspielen, Verlosungen, Flugangeboten, Reiseinformationen oder anderen Reiseangeboten durch uns oder unsere Marketingpartner.

 

2. Weitergabe von Daten an Dritte

Wenn Sie unsere Website nutzen und uns Daten über Ihre Person mitteilen, nutzen wir diese zur Abwicklung Ihrer Bestellung (d.h. Ihrer Flug oder sonstigen Buchung), zur Erfüllung von Kundendienstanfragen und zur Zusendung von Werbung oder Informationen zu Ihrer Reise per E-Mail. Wir geben diese Daten ausschließlich an Dritte weiter, wenn dies zur Abwicklung Ihrer Buchung und zur Vorbereitung Ihrer Reise erforderlich ist. Zu den Drittanbietern zählen z.B. die jeweiligen Fluggesellschaften und andere Reiseanbieter, Kreditkartenunternehmen, Flugbuchungssysteme und andere weltweite Vertriebssysteme.

Diese Dienstleister werden Ihre Daten an diejenigen Fluggesellschaften, Kreuzfahrtgesellschaften und anderen Reiseanbieter weitergeben, deren Produkte Sie gebucht haben. Wir sind bemüht, ausschließlich namhafte Reiseanbieter auszuwählen und unseren Partnern, die Ihre personenbezogenen Daten empfangen, vertragliche Beschränkungen aufzuerlegen, um Ihre Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und dem geltenden Datenschutzrecht zu nutzen. Wir können jedoch nicht garantieren, dass diese Reiseanbieter Ihre Daten auch ohne unsere Genehmigung nutzen oder an Dritte weitergeben. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, dass Sie sich die Datenschutzerklärungen der Reiseanbieter, deren Produkte Sie über unsere Website buchen, sorgfältig durchlesen. Außerdem sind solche Reiseanbieter berechtigt, Sie bei Bedarf zu kontaktieren, um von Ihnen weitere Informationen zu Ihrer bestätigten Buchung einzuholen.

Auch wenn dabei keine personenbezogenen Daten erhoben werden, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir die Navigation von Nutzern auf unserer Website nachvollziehen, um die besonderen Interessen unserer Kunden kennenzulernen und diese besser bedienen zu können. In diesem Zusammenhang sind wir berechtigt, anonyme statistische Daten, an sorgfältig ausgewählte Partner und Drittanbieter weiterzugeben, sofern dies für die allgemeine Geschäftsführung, die Abwicklung von Kundenbestellungen, Marketing und Betrieb, Analysen, Qualitätssicherung, die Unterstützung des Marketings – z.B. zur Ermittlung von Verbrauchertrends – oder zu anderen, im Folgenden beschriebenen Zwecken erforderlich ist. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung ausschließlich in der Form und zu den Zwecken an Dritte weitergeben, die in dieser Datenschutzerklärung beschrieben sind. Dritte, die in unserem Auftrag handeln und auf Ihre personenbezogenen Daten, um bestimmte Funktionen zu erfüllen, zugreifen können, dürfen dies ausschließlich zum vorher gennanten Zweck der Erfüllung der Funktionen und keinem anderen.

Wir sind auch berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten in dem Umfang an Dritte wie z.B. Behörden und unsere professionellen Berater weiterzugeben, der aus unserer Sicht erforderlich ist, (i) um geltende Gesetze und Vorschriften einzuhalten; (ii) unsere Allgemeinen Nutzungsbedingungen und andere vertragliche Vereinbarungen geltend zu machen und (iii) das Eigentum und andere Rechte von Tripsta S.A., seinen Gruppenunternehmen, Kunden und anderen (z.B. zum Schutz vor betrügerischen Aktivitäten in Zusammenhang mit tripsta.de) zu schützen.

Wenn Sie eine Buchung über unsere Website durchführen oder Produkte bzw. Dienstleistungen einkaufen, die auf unserer Website angeboten werden, sind wir berechtigt, im Rahmen unserer Sicherheitsverfahren und Betrugsbekämpfungsmaßnahmen bestimmte personenbezogene Daten, die Sie uns bereitgestellt haben – z.B. Ihren Namen, Ihre Kreditkartendaten und Ihre Rechnungsadresse – an externe Wirtschaftsauskunfteien, Zahlungsabwickler oder andere Dritte zwecks Verifizierung dieser Daten weiterzugeben. Falls Ihre personenbezogenen Daten nicht zufriedenstellend verifiziert werden können – z.B. weil Ihre angegebene Rechnungsadresse nicht mit Ihren Kreditkartendaten übereinstimmt –, werden wir Sie davon in Kenntnis setzen, dass Ihre Produktbestellung nicht bestätigt werden kann, und Sie zur Buchungsbearbeitung um die Bereitstellung richtiger Daten bitten.

 

D. Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Wir wissen um die Wichtigkeit der Sicherheit aller personenbezogenen Daten unserer Kunden und treffen angemessene, branchenübliche Vorkehrungen, um die uns vorliegenden personenbezogenen Daten zu schützen. Bitte beachten Sie jedoch, dass es bei der Datenübertragung über das Internet keine einhundertprozentige Sicherheit geben kann. Dementsprechend übernehmen wir keine Garantie für die Sicherheit der an uns übermittelten Daten. Nichtsdestoweniger werden wir uns für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten einsetzen. Zu diesem Zweck haben wir für die Daten, die auf unseren Systemen gespeichert sind, besondere Sicherheitsvorkehrungen wie z.B. Datenverschlüsselungstechnologien und Firewalls eingerichtet.

 

E. Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, dass Sie sich bei Reisebuchungen auf unserer Website sicher fühlen. Deshalb haben wir es uns zur Pflicht gemacht, die von uns erhobenen Daten zu schützen. Auch wenn keine Website die Sicherheit solcher Daten garantieren kann, haben wir angemessene administrative, technische und physische Sicherheitsverfahren eingerichtet, die uns dabei unterstützen, die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten zu schützen. Dazu gehört z.B., dass ausschließlich befugte Mitarbeiter Zugriff auf personenbezogene Daten haben und diese ausschließlich zu zulässigen geschäftlichen Zwecken nutzen dürfen. Außerdem setzen wir für die Übertragung sensibler, personenbezogener Daten zwischen Ihren und unseren Systemen spezielle Verschlüsselungstechnologien ein und verhindern mithilfe von Firewalls und Intrusion Detection Systeme, dass Unbefugte auf Ihre Daten zugreifen können.

 

F. Internetwerbung

Wir erheben für uns den Anspruch, relevante Inhalte und Informationen für Sie bereitzustellen. Zu diesem Zweck sind wir berechtigt, mithilfe von Cookies und anderen Technologien Daten über Ihre reisespezifischen Suchanfragen. Diese Daten nutzen wir zusammen mit anderen Daten, die wir von Ihnen erhoben haben, um auf unserer Website oder einer anderen Internetplattform gezielt Werbeanzeigen für Sie zu schalten, die Ihren persönlichen Interessen entsprechen. Bitte beachten Sie, dass wir die Daten, die wir über Ihre reisespezifischen Suchanfragen auf unserer Website erheben, um auf anderen Websites gezielt Werbung für Sie zu schalten, nicht Ihren personenbezogenen Daten wie z.B. Ihrer E-Mail-Adresse zuordnen. Darüber hinaus geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, damit diese Werbeanzeigen für Sie schalten können.

Wenn Sie möchten, dass wir Ihnen unseren Newsletter oder Informationen über Angebote und Sonderaktionen nicht mehr zusenden, melden Sie diesen Service bitte über den entsprechenden Link in unseren E-Mails ab („Opt-out“) oder teilen Sie uns Ihren Wunsch in einer E-Mail an marketing@tripsta.de mit.

 

G. Datenübermittlung

Bitte beachten Sie, dass Ihre Daten außerhalb Ihres Landes dort verarbeitet werden, wo sich unsere Server befinden  und unsere zentrale Datenbank verwaltet wird. Obgleich das geltende Datenschutzrecht und andere Gesetze in der Europäischen Union ebenso umfassend sind wie die nationalen Gesetze Ihres Landes, werden wir alle Vorkehrungen treffen, um die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem nationalen Datenschutzrecht Ihres Landes und anderen relevanten Gesetzen, die von Zeit zu Zeit erlassen werden, erfolgt.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass wir Ihre Daten zur Verarbeitung gemäß dieser Datenschutzerklärung international versenden müssen, z.B. auch in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR). In manchen Ländern sind die Datenschutzgesetze jedoch unter Umständen auf niedrigerem Niveau als die der EWR. Dennoch werden wir angemessene Vorkehrungen treffen, um dafür zu sorgen, dass Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung angemessener Sicherheitsstandards sowie gemäß dieser Datenschutzerklärung und dem geltenden Datenschutzrecht übertragen, gespeichert und verarbeitet werden.

 

H. Hyperlinks

Mitunter enthält unsere Website Links zu anderen Websites, die von Dritten betrieben und gepflegt werden und sich nicht in unserem Besitz befinden. Dementsprechend wird die Handhabung von Daten durch diese Websites nicht von der vorliegenden Datenschutzerklärung gedeckt. Alle Daten, die Sie über externe Websites bereitstellen oder die wir im Zusammenhang mit Ihrer Reisebuchung weitergeben, unterliegen der Datenschutzerklärung der jeweiligen Website. Bitte beachten Sie, dass Sie durch Anklicken eines dieser Links eine externe Website aufrufen. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für die Inhalte, Handlungen oder Bestimmungen solcher externen Websites. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich die Datenschutzerklärung aller externen Websites, die mit unserer Website verlinkt sind, sorgfältig durchzulesen, da sich deren Datenschutzerklärungen ggf. auf wesentliche Weise von dieser Datenschutzerklärung unterscheiden.

 

I. Anti-Spam

Hiermit untersagen wir die Nutzung unserer Website bzw. Dienste zur massenhaften Übertragung, Verbreitung oder Lieferung unerwünschter E-Mails oder Werbung (nachstehend als „Spam“ bezeichnet). Sie sind nicht berechtigt, unsere Dienste für den Versand von Spam zu beanspruchen. Ferner sind Sie nicht berechtigt, Spam an unsere Kunden zu versenden oder dafür zu sorgen, dass Spam an unsere Kunden versendet wird.

Laut geltendem Recht ist der Versand von E-Mails an oder durch unsere Website oder Dienste unzulässig, die:

  • eine ungültige oder gefälschte Überschrift nutzen oder beinhalten;
  • eine ungültige oder nicht existierende Domain-Adresse nutzen oder beinhalten;
  • andere Methoden verwenden, um Informationen zu fälschen oder zu verschleiern, die Aufschluss über den Absender oder den Übertragungsweg geben;
  • andere Mittel der täuschenden Adressierung nutzen;
  • die Domain-Adresse von Dritten nutzen oder von bzw. durch die technischen Systeme Dritter übertragen werden, ohne dass diese ihre Genehmigung dazu erteilt haben;
  • falsche oder irreführende Informationen und Inhalte in der Betreffzeile oder an anderer Stelle beinhalten;
  • nicht den zusätzlichen technischen Standards entsprechend, die nachfolgend beschrieben sind;
  • anderweitig gegen unsere Nutzungsbedingungen verstoßen.

Methoden wie das Harvesting, Mining oder Erheben von E-Mail-Adressen oder anderer Daten auf unserer Website oder durch unsere Website und ihre Dienste werden von uns nicht genehmigt. Auch werden Dritte von uns nicht berechtigt  zur Nutzung unserer Dienste Kundendaten, einschließlich deren E-Mail-Adressen, zu erheben, verarbeiten oder beschaffen .

Ferner genehmigen wir keinen Versuch zur Nutzung der Dienste unserer Website, durch die ein Bestandteil dieser Dienste potenziell beschädigt, gesperrt, überlastet oder gestört oder die Nutzung unserer Dienste durch andere Nutzer beeinträchtigt werden.

Falls wir berechtigten Grund zur Annahme haben, dass einer unserer Dienste auf unbefugte oder unangemessene Weise genutzt wird, werden wir eine nach unserem Ermessen geeignete Gegenmaßnahme ohne Vorankündigung ergreifen, u.a. auch die Blockierung von Mitteilungen, die von bestimmten Internetadressen, Mail-Servern oder IP-Adressen gesendet werden. Wir sind außerdem berechtigt, ein Konto unverzüglich zu sperren, wenn wir nach eigenem Ermessen feststellen, dass dieses mit dem Versand von E-Mails, die gegen diese Datenschutzerklärung verstoßen, in Verbindung steht.

Diese Datenschutzerklärung enthält keine Bestimmung, durch die ein Recht zur Übertragung oder zum Versand von E-Mails an oder durch unsere Website bzw. Dienste gewährt wird. Die Nichtdurchsetzung dieser Bestimmung bedeutet in jedem Fall keinen grundsätzlichen Verzicht auf unsere Rechte.

Die unbefugte Nutzung unserer Dienste in Form des Versands unerwünschter E-Mails, einschließlich solcher, die gegen diese Datenschutzerklärung verstoßen, kann zivilrechtliche, strafrechtliche oder administrative Folgen für den Absender und solche Personen haben, die den Absender dabei unterstützen.

 

J. Fragen & Anmerkungen

Falls Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung haben oder Zweifel daran geltend machen möchten, dass wir die Grundsätze dieser Datenschutzerklärung befolgt haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an privacy@tripsta.net oder schreiben Sie uns auf dem Postweg an:

Tripsta S.A.

Travel Agency,

Karagiorgi Servias Str. 4,

P.O 10562 Syntagma

Athen, Griechenland

 

Sie sind berechtigt, jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Außerdem habe Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung unrichtiger Daten.

 

Ihre Fragen oder Anmerkungen sind uns jederzeit willkommen.

 

K. Weitere Informationen

Diese Datenschutzerklärung wurde am 11/12/2015 geändert und auf tripsta.de veröffentlicht. Wir sind jederzeit berechtigt, diese Datenschutzerklärung nach eigenem Ermessen zu ändern. Eine geänderte Version dieser Datenschutzerklärung tritt mit ihrer Veröffentlichung in Kraft. Bitte machen Sie sich also regelmäßig mit ihrem Inhalt vertraut. Änderungen der Datenschutzerklärung gelten für Daten, die ab dem Datum erhoben werden, an dem wir die geänderte Version der Datenschutzerklärung im Internet veröffentlichen, sowie für alle Daten, die wir zu jenem Zeitpunkt bereits erhoben haben. Wenn Sie unsere Website nach Veröffentlichung der geänderten Datenschutzerklärung oder ab einem anderen Datum, das in einer E-Mail zu diesem Thema von uns genannt wird, weiter nutzen, wird dies als Ihre Zustimmung zu den jeweiligen Änderungen gewertet.